Seite wählen

Am 17.05.2022 findet der Digicomp Hacking-Day 2022 mit interessantem Programm zum Kernthema Ransomware statt. Für weitere Informationen und Anmeldung bitte hier klicken.

Am Nachmittag führt unser Geschäftsführer Mathias Gut seinen spannenden Workshop zum Thema „Living-off-the-Land Hacking verstehen und abwenden“ durch.

Aus dem Workshop-Inhalt von Mathias Gut:
Im Workshop gehen Sie mit Hacking-Experte Mathias Gut der Frage nach: Wie gelingt es kriminellen Hackern bereits mit einfachen Boardmitteln aktuelle Windows Systeme zu manipulieren?

Dabei erhalten Sie einen praxisnahen Einstieg in das spannende Themenfeld des Living-off-the-Land Hackings (LotL). Im eigenen Hacking-Lab lernen Sie verschiedene Sicherheitsmassnahmen auszuhebeln und aufzuzeigen, mit welchen system-inhärenten Einstellungen LotL-Angriffe erschwert werden. Dass es mit einem Einzeiler gelingen kann, ein System in die Knie zu zwingen wird dabei genauso aufgezeigt wie aufwändigere Hacking-Techniken.

First come, first serve. Die Teilnehmerzahl ist auf 17 Plätze limitiert.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die Digicomp Academy Webseite – Hier klicken

Die Links zum selber eingeben:
https://www.digicomp.ch/hackingday2022
https://www.digicomp.ch/events/it-professionals-events/workshop-workshop-living-off-the-land-hacking-verstehen-und-abwenden

(Wir tragen keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Webseiten.)